„Der Atem des Ozeans“ von Ilka Mella

„Arielle meets Hungergames“

Hokulani ist eine Außenseiterin an ihrem Riff. Einst die Hoffnung ihres Volkes, ist sie jetzt auf den kalten und dunklen Meeresboden verbannt.

Als sie einen Taucher vor dem Ertrinken rettet, bricht sie eines der wichtigen Gesetze des Ozeans und bringt damit die Meermenschen Hawaiis in Gefahr. Um Schlimmes abzuwenden, lässt sie sich auf einen fatalen Handel ein und bindet sich an den Geretteten. Seine Unbarmherzigkeit erschüttert sie tief.

In ihrer dunkelsten Stunde trifft sie auf den idealistischen Kaleo, dessen Meervolk sich der längst verloren geglaubten Magie des Ozeans bedient. Kann ihre zerrissene Seele durch die weiche Kraft des Wassers heilen? Oder ist Vergeltung ihr einziger Ausweg?

Kindle | Taschenbuch


An dem großen löchrigen Felsblock hinter Mokuho’oniki zupfte ein Sog an Hokulanis Flosse und riss sie aus ihren Gedanken. Hier kämmte der Ozean alle Korallen in eine Richtung. Die Fische konnten sich im offenen Wasser nicht mehr halten und suchten am Felsen Schutz. Nirgends waren die Strömungen rund um Moloka’i so mächtig wie hier. Es war Zeit für Hokulani, umzudrehen.
Nicht, dass der Sog für sie als Meerfrau ein Problem gewesen wäre, aber sie hatte lange genug getrödelt. Malia und die Schule würden auf sie warten. Hokulani seufzte und hätte beinahe die Luftblasen übersehen.
Lebenszeichen eines Tauchers.
Sie fluchte. Dieser Mensch war in ernsthaften Schwierigkeiten. Durch das sedimentreiche Wasser konnte sie nicht alles ausmachen, aber erkannte hektisch strampelnde Arme und Beine in schwarzem Neopren, die zu nahe an den Klippen waren. Wieso waren die Menschen so? Dachten, sie könnten es durch ihre lächerlichen Gummiflossen mit den Strömungen des Ozeans aufnehmen? Dieser hier würde an den scharfen Steinen zerschellen, wenn kein Wunder geschah. Sein Blut würde dann die Haie anlocken.
Hokulani wusste, was ihre Aufgabe war: umdrehen, wegschwimmen.

Blick ins Buch (Leseprobe)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: