„Magische Sommernächte“ von Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki

Kajsa plant euphorisch ihre Hochzeit mit Andy zur Mittsommernacht, dem größten und fröhlichsten schwedischen Fest. Für sie gibt es kein schöneres Datum. Immer wieder versucht sie, Diane zu einer Doppelhochzeit zu überreden, doch ihre Freundin zögert …
Elsa überrascht alle mit einem außergewöhnlichen Talent.
Andy eröffnet den Dorfladen und hofft inständig auf einen Erfolg seines Traumprojektes …

Leseprobe | Kindle | Taschenbuch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: